Video – Reinkarnation – Regression – Progression

Video-Portal der HypnoseSchulen-Deutschland

Reinkarnation – Regression – Progression

Erfahrungen eines Seminartages

Während der Hypnose-Ausbildung im Sommer haben wir Übungen gemacht, in denen zurückgeführt wurde in schöne Jugend- oder Kindheitserlebnisse.

Am zweiten Ausbildungstag ging es dann noch weiter in der Zeit zurück. Erfahrungen aus einem bereits vergangenen, schönen Leben wurden gesammelt.

Aus diesen früheren Inkarnationen wurden Erlebnisse, die positiv und stärkend erlebt wurden, gesammelt und in das Hier und Jetzt als Ressource eingebaut.

Anschließend ging es in das „Leben zwischen den Leben“. Hier ist es möglich Antworten auf wichtige Fragen des Lebens zu bekommen… aber sehen Sie selbst.

Wichtige Fragen & Antworten

Fragen, auf die nur Sie selbst Ihre Antwort finden können.

Gibt es Wiedergeburt / Reinkarnation?

Wer kann schon von sich behaupten es absolut sicher zu wissen? Jedoch habe ich mehrfach erlebt, wie geschichtliche Ereignisse exakt wahrgenommen werden. Selbst Daten, die man vorher „unmöglich“ wissen konnte.

Ist es wichtig an Reinkarnation zu glauben?

Nein. Ganz gleich, welcher Glaubensrichtung (oder evt. gar keiner) man angehört: Die Erlebnisse sind abrufbar! Voraussetzung ist natürlich, dass man sich nicht dagegen sperrt. Aber diese Menschen kommen wohl kaum zu einer Reinkarnationssitzung.

Welche Theorien gibt es?

Es gibt drei sehr bekannte Therorien:

Reinkarnation

Wir erleben immer wieder Geburt und Tod. Ein weiser Mann hat einmal gesagt: „Das Wunder der Geburt ist so groß, da verwundert es kaum noch, dass es öfter geschehen kann“.

Morphisches Feld oder morphogenetische Felder

Vereinfacht gesagt, könnte alles Wissen in diesen Feldern gespeichert sein. Somit wäre es ggf. möglich, auf die „Datenbanken“ zuzugreifen, also gespeichertes Wissen, sozusagen aus einer Cloud zu beziehen.

Gene

Es könnte ja auch Wissen über die Gene transportiert werden; sozusagen vererbt.

Reinkarnationsarbeit und Theorien

Es gibt vielfältige Meinungen zu diesem Thema. Unterhalb meine subjektive Ansicht.

Ist eine dieser Theorien für die Reinkarnationsarbeit wichtig

Nein, das ist unwichtig! Ganz gleich, woher diese Erkenntnis kommt, sie kommt auf jedem Fall aus dem Klienten selbst.

Da sich die Person in Trance befindet, kommt das Wissen ganz tief aus dem Inneren. Mit den im Inneren Erlebten kann man dann so arbeiten, dass Erkenntnisse von damals eine Stärkung im jetzigen Leben bewirken.