• Komplettausbildung Plus

    Hypnotiseur
    Certified Hypnotist
    Hypnose Master

HypnoseSchulen-Deutschland

Komplettausbildung plus – Hypnose-Master

Module 1 bis 6

Die Ausbildung – Hypnose Master plus – beinhaltet die Module 1 bis 6.

Ihre Zertifikate

Nach Abschluss des Moduls 1 erhalten Sie das Zertifikat:

  • HypnoseSchulen-Deutschland — HypnotiseurIn

Nach Abschluss des Moduls 5 erhalten Sie das Zertifikat:

  • National Guild of Hypnotists™ — Certified Hypnotist

Nach Abschluss des Moduls 6 erhalten Sie das Zertifikat:

  • HypnoseSchulen-Deutschland — Hypnose-Master

Hypnotiseur

HypnoseSchulen-Deutschland

Certified Hypnotist – Certified Hypnotherapist

National Guild of Hypnotists

Certified Hypnotist der National Guild of Hypnotists

Hypnose Master

HypnoseSchulen-Deutschland

Qualifikationen

Die Komplettausbildung zum zertifizierten Abschluss “Hypnose-Master” beinhaltet mindestens 120 Unterrichtsstunden. Kleinere Hausaufgabenanteile ermöglichen Ihnen, Ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen.

Es werden insbesondere Fähigkeiten, Fertigkeiten und Erkenntnisse der klassischen Hypnose, der klinischen Hypnose nach Milton Erickson, der National Guild of Hypnotists, des American Board of Hypnotherapy und der American School of Clinical Hypnosis vermittelt.

Die Schwerpunkte liegen auf der freien, analytischen Rede. Der Master-Abschluss befähigt Sie dazu.

National Guild of Hypnotists™ (NGH)

Die NGH ist der weltweit größte und älteste Hypnosedachverband mit Sitz in den USA. Sie ist in über 70 Ländern, mit mehr als 12000 Mitgliedern, auf dem Erdball vertreten. Gegründet wurde sie 1950 in Boston, Massachusetts. Über 60 Jahre Erfahrung stecken somit in dieser absolut qualifizierten Ausbildung.

Auch nach dem Erhalt des Zertifikates unterstützt die NGH ihre Mitglieder auf vielfältige Art und Weise.

Ausbildungsberechtigung

Ottmar Sievers ist als  „Zertifizierter Hypnotiseur, Hypnose-Master, Certified Hypnotist, Certified Instructor autorisiert, die Ausbildung durchzuführen.

Weitere Qualifikationen bzw. Zertifizierungen finden Sie unter den persönlichen Angaben auf der Seite „Das Team“

Hier geht es zu den Zertifikaten.